Ludwig Sandner

geb. 1956, ist Heilpädagoge, Körpertherapeut und Seminarleiter. Trainings u.a. bei Saleem Riek und Gabrielle Riek. Weitere Ausbildungen in Hawaiianischer Massage, Aqua Wellness, Energiearbeit und verschiedenen körperorientierten Therapien. Ludwig hat eine eigene Massagepraxis in Freiburg und bietet ein Massage-Training sowie Tantra-Abendgruppen, sowohl für Männer wie auch für Frauen und Männer an. Zusammen mit Devaka Regine Hoffmann und auch anderen Seminarleitern gibt er verschiedene Seminare wie z.B. in Sexueller Heilungsmassage für Paare.

Mir ist es ein wesentliches Anliegen, Liebe und Bewusstheit in unser Leben zu bringen und unser authentisches Sein zu erforschen. Die Kunst des Seins bedeutet für mich, das Leben in all seinen Aspekten zu erleben, es anzunehmen und zu feiern und uns zu öffnen, für alles, was wir sind. Unser Körper ist dabei Unterstützung, Quelle für Nahrung, Heilung und Tor in Erfahrungsräume diesseits und jenseits der Persönlichkeit.

http://www.art-of-being.de/extern3.php
info@body-heart-balancing.de


Lustvoll Mann sein das Buch
Bild

Es sind bereits viele Rezensionen erschienen. Die meisten sind sich einig: das Buch ist eine echte Erweiterung des Horizonts...

Weitere Infos

HomeAktuelles TermineWorkshopsWochenendseminare Intensivgruppen Paarseminare Feriengruppen Trainings Sonstiges TrainingsTantra Jahrestraining Ich Du Wir Training Ausbildung Herzenslust Mysterien Herzensfeuer Leben, Lieben Lustvoll Mannsein Texte Blog Weitere Buchtipps Bestellformular Institut und LeitungDie Schule des Seins Tantra - Raum des Seins Seminarleiter Mitarbeiterinnen Seminarorte Teilnehmer-FeedbacksFeedback 2 Feedback 3 Feedback 4 Feedback 5 Feedback 6 Feedback Sommerfest Einzel- und PaartherapieAnmeldungOnline-Anmeldung Anmeldebedingungen Standby Anmeldung ServiceNewsletter Schule des Seins SdS Webshop Programmheft Kleinanzeigen Tantranetz Links KontaktImpressumDatenschutz

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.